Die Mobilität von morgen ist elektrisch.

Wir bieten Lösungen für Ihre Zukunft – von der Planung bis zum Betrieb.
Die DC Ladesäule CHARGE-V von VISPIRON.

Die 4-direktionale
DC-Schnellladesäule

Elektrofahrzeuge verbinden Fahrzeugtechnik mit Hochleistungselektronik aus der Versorgungstechnik. VISPIRON arbeitet seit Unternehmensgründung im Jahr 2002 im Umfeld der Elektronikentwicklung im Fahrzeug und seit 2007 im Solarkraftwerksbau.
Zur Entwicklung der DC-Schnellladesäule hat VISPIRON Experten aus beiden Welten zusammengebracht und eine einzigartige DC- Schnellladesäule entwickelt. Wir können PV-Strom direkt in Ladestrom umwandeln.

Highlights

Ladeleistung bis 150 KW DC
Direkte DC-Wandlung aus Solarpark
Vermeidung von Netzentgelten durch Batteriespeicher
DC-Zwischenring ermöglicht Energie in alle Richtungen zu verteilen
Made in Germany

Schnellladesäule CHARGE-V

Eine Verkehrswende ist nur sinnvoll mit Energie aus regenerativen Quellen. Unsere Sonne liefert die Energie, welche in der Elektromobilität benötigt wird. Mit der Schnellladesäulen CHARGE-V bringen wir Solaranlage und Elektrofahrzeug ohne Umwege zusammen. Wird mal kein Elektrofahrzeug geladen, so speist die Ladesäule in das öffentliche Netz.
Datenblatt

Sie benötigen an Ihrem Standort eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge?

Wir haben Lösungen für Ihre Zukunft –
von der Planung bis zum Betrieb

In der Umsetzung von Projekten im Energiesektor ist VISPIRON seit vielen Jahren erfolgreich tätig. Als Generalunternehmer beraten wir Kunden von der Konzeption bis zum fertigen Projekt.
Passende Lösung

Wir entwickeln für Sie eine passende Lösung, koordinieren die Umsetzung der Bauleistungen.

Betrieb der E-Tankstelle

Wir kümmern uns um den Betrieb der E-Tankstelle.

Netzanschluss und Koordination mit dem Netzbetreiber

Der Netzanschluss stellt hierbei eine besondere Herausforderung dar. Die Koordination mit dem Netzbetreiber und ein Lastmanagement sind dabei entscheidend.